Freundschaftsspiel B-Junioren

Spielbericht 15.11.2017 - Junioren U17

VfL Winterbach U17 - SV Stuttgarter Kickers U16 0:5 (0:3)

 

Am Mittwochabend standen sich unsere U17 und die U16 der Stuttgarter Kickers, die in der Verbandstaffel Nord spielen, in einem Freundschaftsspiel gegenüber.

Beide Mannschaften begannen abwarten. So spielten sich zu Beginn der Partie die meisten Szenen im Mittelfeld ab. Die Gäste aus Stuttgart standen bei Ballbesitz der Heimmannschaft tief , so dass alle 11 Spieler der Kickers in der eigenen Hälfte standen, um dann überfallartig mit  4 bis 5 Mann den ballführenden Winterbacher Spieler zu attackieren. Winterbach konnte spielerisch gut mithalten und zeigte, das man zurecht in der Bezirksstaffel im Mittelfeld steht. Das 0:1 für die Kickers fiel mit der ersten echten Chance und nach einem Abstimmungsfehler in der Winterbacher Hintermannschaft aus einer leicht abseitsverdächtigen Position. Winterbach steckte nicht auf und versuchte nun den Anschlusstreffer zu erzielen was allerdings nicht gelang. Beide Trainer nutzen das Freundschaftsspiel um jeden Spieler Spielpraxis zu geben bzw. das ein oder andere zu testen, was dem Spielfluss nicht wirklich schadete. In der 27. Minute erhöhten die Kickers mit ihrer zweiten Chance auf 0:2. Die dritte Großchance der Kickers konnte Winterbach nur mit einem Foul im Strafraum verhindern, was zufolge hatte, dass der Schiedsrichter in der 39. Minute auf den Punkt zeigte. Den fälligen Strafstoß verwandelten die Kickers zum 0:3 Pausenstand.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit erspielte sich Winterbach die ein oder andere Chance, konnte aber das Ergebnis nicht erfolgreicher gestalten. Mitte der 2. Halbzeit bekamen die Kickers wieder Oberwasser und konnten nun ihre technische Überlegenheit besser Ausspielen. Winterbach musste sich in der ein oder anderen Situation nur durch ein Foul zu helfen, was zu Freistößen in aussichtsreicher Positionen führte. Einen dieser Freistöße verwandelten die Kickers, unhaltbar für den Winterbacher Torhüter unter Mithilfe der Unterseite der Latte, zum 0:4. Kurz darauf erzielten die Kickers das 0:5 mit einem satten Schuss auf halblinker Position ins lange Eck des Winterbacher Tores. Auch hier konnte unser Torwart nicht wirklich viel ausrichten.

 

Fazit des Spiels:

Der Schritt von der Bezirksstaffel in die Verbandstaffel ist kein Pappenstiel. Unsere B-Junioren haben sich aber gut geschlagen und es war eine lehrreiche Erfahrung für unsere Jungs, in Bezug auf Umschaltverhalten, Taktik und Spielverständnis. Wenn sie diese Leistung in den anstehenden Bezirksstaffelspielen abrufen, können einige Spiele mit Sicherheit gewonnen werden. Ob man sich im oberen Mittelfeld festsetzen kann wird sich zeigen.

 

Ein besonderer Dank gilt dem Bewirtungsteam, das bei den eisigen Temperaturen die anwesenden Zuschauer mit Roter Wurst, Glühwein, Punsch und Getränke versorgten. Toller Einsatz, weiter so!!!!!

 

  • IMG_3313
  • IMG_3315
  • IMG_3316
  • IMG_3317
  • IMG_3319
  • IMG_3320
  • IMG_3321
  • IMG_3322
  • IMG_3325
  • IMG_3326
  • IMG_3328
  • IMG_3329
  • IMG_3332
  • IMG_3335
  • IMG_3337
  • IMG_3338
  • IMG_3339
  • IMG_3340
  • IMG_3341
  • IMG_3343

 

 

Unsere Partner & Sponsoren - Fussball