Gunild Kreb Weltmeister im Siebekampf

Perth 7 Kampf nach HochBei den Weltmeisterschaften der Senioren  in Perth, Australien holte Gunild Kreb im Siebenkampf die Goldmedaille mit 4.664 Punkten. Sie lief die Hürden in 15,86 sec. sprang 1,62 m hoch, stieß die Kugel 11.31 m weit. lief die 200 m  in 28,22 sec.  erreichte im Weitsprung 5,20 m und  im Speerwurf 29,67 m,  die 800 m lief sie in 2:44,39 min. Sie gewann überlegen mit klarem Vorsprung vor der Athletin aus Schweden und der Australierin.

Die Bedingungen waren trotz Sonnenschein sehr schwierig, denn es war heftiger Wind bis Stärke 7 und die Athletinnen mussten alle mächtig dagegen ankämpfen. Sonst aber war Gunild die in Perth von Marianne Frese betreut wird, mit sich sehr zufrieden.

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Saisonabschluss bei der Team-Liga in Winterbach

20161009 121623Am Sonntag, den 9. Oktober 2016 starteten insgesamt 353 Kinder in den 5. und letzten Teil der Team-Liga in Winterbach. Bei angenehmen Wetterbedingungen wollten unseren Winterbacher Teams wieder Bestleistungen erzielen. Bevor es an den Start ging, fand wie üblich, eine ausgiebige Erwärmung statt.

Um 10 Uhr starteten unsere beiden U8 Mannschaften in den Wettkampf. Mit einem ersten Platz in der Staffel, einem zweiten Platz im Weitsprung und zwei vierten Plätzen im Wurf und Slalom erzielte die erste Mannschaft einen tollen zweiten Gesamtplatz.

Nach Auswertung der Ligawertung, wo alle 5. Wettkampfergebnisse des Sommers zusammengerechnet werden, belegte unser U8 Team einen grandiosen vierten Platz. Bei der Siegerehrung bekam jeder Sportler eine Medaille übereicht. Alle waren mächtig stolz und glücklich. Prima Leistung und herzlichen Glückwunsch.

Weiterlesen ...

Kurzbericht zum Remstal-Marathon 2016 Staffel

Remstal Marathon 2016Bei sonnigen 25°C fand am 25. September der Remstal-Marathon statt, zwei Jahre nach der Premiere dieses Mal in umgekehrter Laufrichtung, von Schwäbisch Gmünd nach Waiblingen. Neben der Hauptstrecke und der halben Distanz konnten wie vor zwei Jahren auch wieder Staffeln an den Start gehen, so auch die Staffel des VfL Winterbach, die „Winterbacher Leichtraketen“.

Mit acht Läuferinnen und Läufern konnte sich die Staffel in einem Feld von 110 Staffeln an zehnter Stelle mit einer Zeit von 3 Stunden, 12 Minuten und 17 Sekunden positionieren. Die acht Teilstücke sind zwischen 2,8 und 9 Kilometern lang und wurden von Manuel Lederer, Mareike Jung, Benjamin Gassioui, Ann-Kathrin Friedrich, Fabian Hirsch, Lena Aichholz, Annika Hartmann und Miriam Aber gelaufen.

Ergebnisse vom Schülersportfest in Köngen am 24.9.2016

Staffel KoengenZum Saisonabschluss starteten sehr erfolgreich nochmals einige Schülerinnen vom VFL Winterbach .

U 14

Leonie Pfeifer 2. Platz Weitsprung mit 4,49 m; 2. Platz 75 m in 10.73 sec.

U 16

Lilly Kaden 1. Platz 100 m in 12,49 sec.
Helena Schmitz 5. Platz 800 m in 2:50,88
1. Platz 4 x 100 m Staffel 55,68 sec. mit Helena Schmitz, Pauline Bickhardt, Leonie Peifer und Lilly Kaden

Am 01.10.16 findet der diesjährige Kreisvergleich in Weinstadt statt. Auch hierzu sind einige Athleten vom VfL Winterbach eingeladen und hoffentlich sehr erfolgreich dabei.

Wir möchten uns hiermit auch nochmals bei allen Helfern bedanken, die beim Remstal-Marathon mitgeholfen haben.

Deutsche Mehrkampfmeisterschaften der Senioren in Zella-Mehlis am 10.09.2016

Gunild Kreb gewann beim Fünfkampf der Altersklasse W35 Gold. Ihre Einzelwerte waren 100 m 13,53 s, Weitsprung 5,01 m, Kugelstoßen 11,67 m, Hochsprung 1,56 m und 800 m 2:44,86 min. Ihre Gesamtpunktzahl betrug 3088 Punkte.

Gunild hat vom Deutschen Leichtathletikverband die Zusage bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Perth/ Australien teilzunehmen. Diese finden Ende Oktober/ Anfang November statt.