VfL-Arbeitsdienst mit kleiner Besetzung äußerst effizient!

 
Leichtathleten und Handballer hatten am Wochenende noch Großeinsätze und die aktiven Fußballer befinden sich bereits in der Sommerpause. Damit war vorgezeichnet, dass die Beteiligung nicht all zu groß sein würde. Aber die angetretenen 8 AH- Fußballer und Jugendfußballfunktionäre sowie die beiden Vorstände legten sich ins Zeug und erledigten ein äußerst ansehnliches Pensum.
Die fleißigen Helfer richteten die Gartenanlagen vor der Vereinsgaststätte und neben der Terrasse und um den Gastank. Außerdem wurde rund um unsere Gerätehütte gemäht. Nicht zuletzt musste im Eingangsbereich unseres Vereinsheims Setzungen aufgefüllt und dort die Knochensteine neu verlegt werden. Durch große Einsatzbereitschaft konnte sehr viel erledigt werden.
 
Dies war auch dem Winterbacher Bauhof zu verdanken, der uns die notwendigen Gerätschaften, das Werkzeug und das Material zur Verfügung stellte, wofür wir uns recht herzlich bedanken. Sichtbares Ergebnis ist ein Berg an Grünabfall, der freundlicher Weise ebenfalls vom Bauhof entsorgt wird.
 
Nach getaner Arbeit hatten sich die Helfer das gemeinsame Vesper redlich verdient. Unter Mithilfe von unserer Vereinsheimwirtin Angeliki, bei der wir uns ebenfalls bedanken, wurde in der Vereinsgaststätte ein zünftiges Vesper serviert, das den Helfern vorzüglich schmeckte.
 
Wie immer wurde das Vesper von der Bäckerei Roland Stritzelberger und der Metzgerei Andreas Schnabel gespendet. Stelios Kementzidis ließ es sich erneut nicht nehmen, den Helfern die Getränke zu spendieren. Beiden ortsansässigen Handwerksbetrieben und unserem Vereinsheimwirt gilt hierfür unser herzlichster Dank.
 
Unser Dank gilt natürlich auch allen Helfern.
 
Die Vorstände
Michael Rieger und Wilfried Steiner
 
  • GD_2017_Juli1_F_bearbeitet-1
  • GD_2017_Juli1_F_bearbeitet-1groß
  • GD_2017_Juli2_F
  • IMG_2685_bearbeitet-1
  • IMG_2706
  • IMG_2708_bearbeitet-1
 
 
 
 

Unsere Partner & Sponsoren